Deutsche Verkehrswacht e. V.
Wissenswertes

Was ist ein Fahrsicherheitstraining und welche Trainings gibt es?

Beim Fahrsicherheitstraining der Deutschen Verkehrswacht e. V. nutzen Sie als Teilnehmer das eigene Fahrzeug und bewältigen unter Anleitung des Trainers Fahraufgaben. Die Fahraufgaben nehmen Bezug auf reale Gefahrensituationen im Straßenverkehr. Durch die reale Erfahrung bekommen Sie ein Gespür für Gefahrensituationen und lernen, diese zu erkennen und zu vermeiden. Geraten Sie dennoch mal in eine kritische Gefahrensituation, hilft Ihnen das Training, diese sicher bewältigen zu können. Ziele des Fahrsicherheitstrainings sind:

  • Gefahrensituation erkennen
  • Gefahrensituation vermeiden
  • Gefahrensituationen bewältigen
Fahrsicherheitstrainings eignen sich für alle Altersgruppen. Auch das mehrmalige Teilnehmen, nach einem Fahrzeugwechsel oder im mehrjährigen Turnus ist lohnenswert. Das Training gibt einem eine Rückmeldung über die eigenen Fähigkeiten und die physischen Grenzen des Fahrzeugs. Rechtliche Konsequenzen müssen Sie in keinem Fall befürchten. Fahrsicherheitstrainings werden für eine Vielzahl an Fahrzeugarten angeboten. Die Trainingsbestandteile sind auf die jeweilige Fahrzeugart zugeschnitten. Die wichtigsten Fahrzeuggruppen sind:
  • Pkw
  • Motorrad
  • Transporter
  • Lastwagen
Darüber hinaus bietet die Deutsche Verkehrswacht e.V. auch Spezialtrainings für Omnibusse, Geländewagen, Einsatzfahrzeuge oder Tankwagen an. Wenden Sie sich hierzu einfach direkt an uns.

Wer bezuschusst Fahrsicherheitstrainings?

Viele Berufsgenossenschaften und Unfallkassen bezuschussen das Fahrsicherheitstraining oder finanzieren es sogar komplett. In der folgenden Tabelle haben wir die möglichen Zuschüsse zusammengefasst. Für näheres wenden Sie sich bitte direkt eine ihre Berufsgenossenschaft.

Berufsgenossenschaft Zuschuss Kontakt
Motorrad Pkw Transporter Lkw
Holz und MetallBGHM100 %100 %100 %100 %
VerwaltungVBG75 €75 €75 €75 €
Gesundheitsdienst und WohlfahrtspflegeBGW67 €67 €67 €67 €
Rohstoffe und Chemische IndustrieBG RCI75 €75 €75 €75 €
Nahrungsmittel und GastgewerbeBGN75 €75 €75 €75 €
BauwirtschaftBG BAU60 €75 €85 €100 €
Handel und WarenlogistikBGHW50 €50 €50 €50 €
Transport und VerkehrswirtschaftBG Verkehr50 €80 €80 €80 €
Energie Textil Elektro MedienerzeugnissBG ETEMKein Zuschuss, da die BG eigene Trainings anbietet

Die Fahrsicherheitstrainings der Deutschen Verkehrswacht unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und erfüllen die Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) bzw. verfügen über ein Qualitätssiegel, welches Voraussetzung ist, damit die Berufsgenossenschaft das jeweilige Training bezuschusst.
In der Regel müssen Sie vor dem Training bei Ihrer Berufsgenossenschaft einen Gutschein oder eine Kostenübernahme beantragen. Unserer Erfahrung benötigen die Berufsgenossenschaften einige Wochen für die Ausstellung eines Gutscheins. Wenden Sie sich daher frühzeitig dorthin.

Angebote für Firmenkunden?

Angebote individuell gestalten? Das können wir! Mit unseren deutschlandweit 140 Trainingsplätzen, haben Sie häufig einen kurzen Anfahrtsweg und sparen somit Arbeitszeit. Auch spezielle Wünsche bei dem Abrechnungsprozess wie Sammel- oder Quartalsrechnungen können wir umzusetzen. Sie möchten das Nützliche mit dem Schönen verbinden und ein Fahrsicherheitstraining als Firmenevent für Ihre Angestellten oder Kollegen veranstalten? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für ein Event auf einem unser über 140 Standorte deutschlandweit.
Sie haben viele Außendienstmitarbeiter, die für Ihr Unternehmen in ganz Deutschland unterwegs sind? Auch dafür haben wir das passende Angebot für Sie. Mit unserem flexiblen Gutscheinmodell verbinden wir höchste Flexibilität mit günstigen Konditionen und einer verlässlichen Abrechnung.